Wir über uns

Im Januar 2010 wurde in Waltershausen der Förderverein zur praktischen Berufsorientierung von Schülern und Jugendlichen e.V. gegründet. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die Unterstützung und Förderung der praktischen Berufsorientierung von Schülern und Jugendlichen der Klassenstufen 7 bis 10. 

Das besondere dabei ist, dass der Förderverein aus Unternehmen der Region Waltershausen besteht und diese Initiative durch die Wirtschaft in Zusammenarbeit mit der Regelschule Waltershausen und dem FöBiBildungszentrum entstanden ist. Nunmehr sind es die Betriebe, welche sich zur Berufsorientierung der Schüler mit Blick auf zukünftige Mitarbeiter in ihren Unternehmen dieser Problematik zuwenden und selbst aktiv werden.

Der Hintergrund ist zum einen, dass die Schüler in der Region bleiben sollen und hier eine Ausbildung respektive einen Arbeitsplatz finden. Auf der anderen Seite ist es erforderlich, dass die Schüler den betrieblichen Alltag kennen lernen und die besonderen Herausforderungen an den Arbeitsplätzen einzuschätzen und meistern lernen. Der reale Blick auf berufliche Tätigkeiten und die eigene Leistungsfähigkeit soll zudem helfen, die Abbrecherquote von ca. 20 Prozent in der Erstausbildung zu senken und frühzeitig den Betrieb mit seinem zukünftigen Auszubildenden zusammen zu bringen. "In der Zwischenzeit haben sich mehr als 25 Betriebe dieser Idee angeschlossen und stellen mehr als 80 Praktika den Schülern zur Verfügung" erklärt Klaus Faßler, Werkleiter von Phoenix Contitech und Vereinsvorsitzender und derjenige, der die Idee maßgeblich vorangetrieben hat.

Für die Regelschule in Waltershausen steht dabei im Vordergrund "dass die Schüler sich ausprobieren und über einen längeren Zeitraum erfahren können, in einem Betrieb, Kindergarten oder im Büro tätig zu sein" stellt die Schulleiterin Frau Herrmann heraus. "Unsere Aufgabe", so Reiner Jelit, Geschäftsführer vom FöBi-Bildungszentrum e.V. "wird in Zusammenarbeit mit der Schule die Koordination der Schüler in die jeweiligen Praktika sein." 

Unsere Vereinmitglieder in einer Übersicht, finden Sie »hier

 
 

Unsere Partnerschulen

FöBi - Verein zur Förderung und Bildung Jugendlicher e.V.
Südstraße 15  
99867 Gotha
Tel.: 03621 - 4237953

E-Mail: info@foebi-bildungszentrum.de
Website: www.foebi-bildungszentrum.de

Staatliche Regelschule Waltershausen            
Europaschule Waltershausen 
              
Schulplatz 8
99880 Waltershausen
Direktorin: Frau Hermann        
Verbindungslehrer: Frau Kirchner       
Tel.: 03622 - 902 643

Staatliche Regelschule "Bertha von Suttner" Mechterstädt  
Schulstraße 5                         
99880 Mechterstädt
Direktor: Herr Teichmann        
Verbindungslehrer:  Herr Kobina        
Tel.: 03622 - 907 285
                                      

Staatliche Regelschule "Helene Lange" Friedrichroda     
Alexandrinen Straße 2                       
99894 Friedrichroda
Direktor: Herr Kehl, Herr Zapf    
Verbindungslehrer: Herr Hünefeld        
Tel.: 03623 - 305 930
                                               
 

Staatliche Regelschule "Am Inselsberg" Tabarz    
Karl-Marx-straße 19                        
99891 Tabarz
Direktorin: Frau Geißler        
Verbindungslehrer: Herr Lehrmann        
Tel: 036259 - 623 30